Sauerkraut

In einem Topf ein Stück gewürfelten Ingwer in etwas Brat-Öl, zusammen mit 1-2 gewürfelten Zwiebeln und etwas Salz glasig werden lassen. 2 Äpfel schälen und würfeln.

Die Apfelstücke zu den glasigen Zwiebeln geben, unterrühren. Sauerkraut und etwas Apfelsaft dazu geben. Auf mittlerer Flamme 10 Minuten köcheln lassen, bis die Äpfel weich sind. Schmeckt sehr lecker, wärmt schön.

Advertisements
This entry was published on February 6, 2018 at 8:29 am. It’s filed under geht schnell!, leicht zu machen, Low Carb, Mittagessen, Vegan and tagged . Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post.
%d bloggers like this: