Selbst gemachte Nuss Sahne

3 Hände voll rohe Macadamia Nüsse über Nacht in Wasser einweichen.

1 Maca-Sahne 1 1 Maca-Sahne 2

3 getrockneten Feigen mit einer Schere den Stängel abschneiden und ebenfalls über Nacht in Wasser einweichen.

1 Maca-Sahne 3 1 Maca-Sahne 4

Am nächsten Morgen die Feigen mit dem Einweich-Wasser und die Nüsse, ebenfalls mit dem Wasser in einer Küchenmaschine mit rotierendem Messer pürieren, bis eine leckere, feine Sahne entstanden ist – ca 2-3 Minuten.

1 Maca-Sahne 5

Die Sahne schmeckt ohne alles (allerdings ist sie sehr gehaltvoll) oder auch gut zu Obst-Salat.

1 Maca-Sahne 6 1 Maca-Sahne 8

Advertisements
This entry was published on September 25, 2015 at 6:08 pm. It’s filed under Frühstück, Süßes, Vegan and tagged , , , , , . Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post.
%d bloggers like this: