Gemüse-waffel

Ein herzhaftes, wärmendes Frühstück: 1 Zucchini raspeln, 1 Karotte raspeln, 1 Zwiebel fein würfeln. Gemüse mit 1 Tasse Reismehl, 1 Tasse Reis-Flocken, 1 Prise Salz und 1 Tasse Wasser vermengen.

Zutaten Gemüsewaffel

Zutaten Gemüsewaffel

Den Teig über Nacht im Kühlschrank stehen lassen.

fertiger Waffelteig

fertiger Waffelteig

1 Kelle Teig in das heiße, gefettete Waffeleisen geben, Waffeleisen schließen und ca 10 Min backen. Durch das feuchte Gemüse in dem Teig, muss die Waffel länger backen. Auf keinen Fall das Eisen zu früh öffnen, sonst reißt die Waffel auseinander und es ist sehr schwierig die Teigreste vom Waffeleisen zu lösen.

Waffelteig im Waffeleisen

Waffelteig im Waffeleisen

Die Waffel mit Hilfe eines Holz-Spießchens rausnehmen und genießen!!

Advertisements
This entry was published on October 29, 2014 at 8:36 pm. It’s filed under Frühstück, Gemüse, Low Carb, Vegan and tagged , . Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post.
%d bloggers like this: