Mungbohnen-Pfanne mit Gemüse und Kokosmilch

Zutaten für die Mungbohnen Pfanne

Zutaten für die Mungbohnen Pfanne

Lauch, Ingwer, Chili-Schote, Salz in Kokosfett anbraten.

Mung-Bohnenpfanne 2

 

Gewürfelte Süßkartoffel, Paprikaschote und Zucchini dazu geben.

Mung-Bohnenpfanne 4

8 Min unter ständigem Rühren anbraten. Immer wenn es fast anbrennt, einen Schluck Wasser dazu geben.  Als nächstes die gekeimten Mungbohnen beimengen und weiter rühren und anbraten.

Mung-Bohnenpfanne 5

Nun einen ordentlichen Schluck (150 ml) dazu geben und weiter köcheln lassen. Nach ca 10 Min die Kokosmilch und die Kichererbsen und Kidneybohnen (beides aus dem Glas) reinschütten. Weitere 5 Min köcheln lassen und dann genießen! 

Mung-Bohnenpfanne 6 

Advertisements
This entry was published on August 20, 2014 at 1:33 pm and is filed under Low Carb, Mittagessen, Vegan. Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post.
%d bloggers like this: