Es war so kalt draußen, dass ich erst mal deftig frühstücken musste…

Wildschweinbraten, Kartoffeln und Cocktail-Tomaten

Wildschweinbraten, Kartoffeln und Cocktail-Tomaten

Mittags wurde es wärmer, da war ein leichtes Essen genau richtig:

Leckerer frischer grüner Spargel auf einem Alfalfa-Bett mit Birnenstückchen, dazu Zritrusdressing

Leckerer frischer grüner Spargel auf einem Alfalfa-Bett mit Birnenstückchen, dazu Zritrusdressing

Nachmittags hatte ich Appetit auf was Süßes…

Maiswaffel mit Mandel- und Haselnuss Mus, Quittengelee, Honig und vegane Schokocreme

Maiswaffel mit Mandel- und Haselnuss Mus, Quittengelee, Honig und vegane Schokocreme

und abends, habe ich mich brav an die Regeln der Organuhr gehalten:

Kürbis-Suppe mit dem restlichen Spargel vom Mttagessen

Kürbis-Suppe mit dem restlichen Spargel vom Mttagessen

Advertisements
This entry was published on May 4, 2014 at 7:04 am. It’s filed under Abendessen, ein ganzer Tag, Frühstück, Mittagessen, Sprossen, verschiedene Geschmäcker and tagged . Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post.
%d bloggers like this: